HPS Ausbildung 2018/2019

Ablauf des Studiengangs Pflicht Empfohlen Der Studiengang in Kürze Beruf: Mediznische MasseurIn mit eidg. Fachausweis Voraussetzungen: •• Bei Abschluss der Ausbildung 22 Jahre •• keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig Bundesbeiträge bis zu CHF 9’500.– Details: www.heilpraktikerschule.ch/bundesbeiträge Vorfinanzierung bis zu CHF 14’252.– Details: www.heilpraktikerschule.ch/geh-deinen-weg Entspricht z.B. den Richtlinien von: ASCA, EMR und OdA MM Ausbildungsdauer (exkl. Praktikum): •• 2 Jahre: 80% Auslastung (ab Herbst 2018 möglich) •• 3 Jahre: 50% Auslastung (ab sofort möglich) •• 4 Jahre: 40% Auslastung (ab sofort möglich) Medizinische MasseurIn mit anschliessender Berufsprüfung (BP) zum eidg. Fachausweis Können, Wirkung, Feingefühl Das schätzen unsere DozentInnen an ihrer Arbeit als Medizinische MasseurInnen: «Das Handwerkliche.» «Das Vertrauen, das einem entgegengebracht wird.» «Die Zeit, wir haben Zeit für unsere PatientInnen.» Und: «Es geht nicht nur um den Körper, sondern um den Lebensfluss, die Energie.» «Es sind Muskeln, Sehnen, Bänder, Lym- phen, Bindegewebe, und eben Menschen, Geist, Wille, Energie.» «Mit den Händen zu arbeiten.» Auch: «Ich muss nicht selbständig werden, kann mich auch anstellen lassen.» «Und die Vielfalt, es gibt viele Behandlungs- möglichkeiten.» Ja, es sind fünf umfassende Methoden, Sie lernen, sie clever zu kombi- nieren: klassische Massage, Bindegewebs- Massage, manuelle Lymphdrainage, Elektro-, Mechano- und Phototherapien. Dazu kom- men Ihr Feingefühl, Ihre Wahrnehmung, Ihr Wissen – alles geschult und trainiert und zertifiziert mit dem eidg. Fachausweis. Beschreibung S. 151 Fussreflexzonen Bindegewebs- Massage EMP- & Hydro-Therapie Wahlfach: z.B. Ayurveda- Massage WestMed 600 Praxis Fachthemen BP/HFP Klassische Massage Manuelle Lymphdrainage Praktikum MM Fachrichtung Berufskompetenzen Praktikum 166 Massage-Praktiken MP · Studiengang · Medizinische MasseurIn

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=