HPS Ausbildung 2018/2019

Schulmedizin Lesen Sie hier: Warum WestMed-Wissen zwar theoretisch ist, aber ganz prakti- sche Konsequenzen hat. Und welche WestMed-Varianten wir Ihnen anbieten, je nach Ausbildung, die Sie bei uns absolvieren. Ein Beispiel aus der Praxis Sind die Bauchschmerzen einer Patientin von einer PMS, einer Magenverstim- mung oder einem entzündeten Blinddarm verursacht? Können Sie Ihre Patientin weiter behandeln – oder müssen Sie sie als Notfall ins Krankenhaus einweisen? Das Wissen, das nötig ist, damit Sie in solchen Situationen richtig handeln, ist etwas vom Wichtigsten, das es gibt: Schliesslich kommen Ihre PatientInnen und KlientInnen mit bestimmten Krankheitsbildern und -verläufen zu Ihnen, und da gibt es Situationen, die Sie richtig einschätzen können müssen. Was uns wichtig ist Auch in der WestMed liegt es uns am Herzen, dass Sie nicht einfach nur lernen, um eine Prüfung zu bestehen, und nachher alles wieder vergessen. Es geht nicht darum, einfach einen Kurs abzuhaken. Wir möchten, dass Sie wirklich etwas wissen und wirklich etwas können. Deshalb werden bei uns an der Heil- praktikerschule Luzern alle WestMed-Module von MedizinerInnen und Natur- wissenschaftlerInnen unterrichtet. So anschaulich wie nur möglich. Ein völlig anderes Beispiel Eine unserer Weiterbildungs-DozentInnen ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie WestMed sogar zu einem ganz individuellen Geschäftsmodell führen kann: Ruth Rieckmann ist als diplomierte Oecotrophologin in der westlichen Ernährungswissenschaft geschult und als TCM-Diätistin in der chinesischen. Mit dieser Kombination von wissenschaftlicher und naturheilkundlicher Ernährungs- therapie ist sie überaus erfolgreich. Anforderungen Schulmedizin ist sehr theoretisch. Gewisse Dinge müssen halt einfach auswen- dig gelernt werden. Doch Schulmedizin ist auch sehr praktisch und voll von Erkenntnissen. Schliesslich hat jeder einen Körper, und da kann man schon neugierig sein, was der so macht. So spiegeln wir die Theorie so oft es geht an praktischen Beispielen, damit das Lernen leicht fällt und spannend bleibt. 179 TCM Naturheilkunde Ayurveda Komplementärtherapie Massage-Praktiken Berufskompetenzen Module Infos Anhang Schulmedizin Schulmedizin · Übersicht

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=