HPS Ausbildung 2018/2019

VERTIEFENDES MODUL Craniosacral-Therapie für Babies und Kinder Säuglinge, Kleinkinder und Kinder im Schulalter bis zwölf Jahre unterstützen Sie mit Hilfe der Craniosacral-Therapie situations- und altersgerecht. Das Wissen und die Fertigkeiten dazu lernen Sie in diesem Modul. Dabei ist es besonders be- deutsam, mit den Kindern und ihren Bedürfnissen wie auch mit ihren Fähigkeiten mitzuschwingen. Spielerische und methodenspezifische Elemente helfen Ihnen, die Wirkung Ihrer Behandlungen zu intensivieren – und dadurch Kinder in ihremWachstum optimal zu unterstützen. Ebenfalls lernen Sie, Kinder mit Zahnfehlstellungen, Teilleistungsstörungen und Hyperaktivität/ADHS zu begleiten. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder mit spielerischen und methoden- spezifischen Elementen einzugehen. • Säuglinge, Kleinkinder und Kinder im Schulalter mit der Craniosacral-Therapie situationsgerecht zu unterstützen. • Kinder mit Zahnfehlstellungen, Teilleistungsstörungen und Hyperaktivität/ADHS zu begleiten. Lernstunden 48 davon Präsenzzeit 24 Preis in CHF 696.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: Craniosacral-Therapie für El- tern und Kinder. (Gebucht als Cranio Suisse ® -Fortbildung: mind. 110 Std. CST-Aus- bildung oder anerkanntes CST-Diplom) Mitbringen: Bequeme Kleidung, Hausschuhe, Schreibzeug, Leintuch, eigene Decke, evtl. Fachbuch Craniosacral-Thera- pie für Kinder (kann auch im Kurs bezogen werden) VERTIEFENDES MODUL Darm-Check In diesem Kurs lernen Sie, die Stuhluntersuchung «Darm-Check» durchführen zu lassen, die Ergebnisse korrekt zu interpretieren und daraus die entsprechenden Behandlungen abzuleiten. Die Stuhluntersuchung gibt Hinweise zur mikrobiellen Besiedlung des Darms, zu Störungen der Verdauung und der Resorption sowie Entzündungen im Bereich der Darmschleimhaut. Ausserdem liefert sie wichtige Informationen zum Status des darmassoziierten Immunsystems. Empfehlung: Das Modul Haar-Mineral-Analyse hängt eng mit diesem Modul zusammen. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • zu erkennen, wann eine Stuhluntersuchung notwendig ist, und diese Untersuchung durchführen zu lassen. • die Ergebnisse der Untersuchung richtig zu deuten und in Bezug zu verschiedenen Krankheitssymptomen zu setzen. • die richtigen Massnahmen und Behandlungen zu entsprechenden Krankheits­ bildern und Symptomen vorzuschlagen. Lernstunden 24 davon Präsenzzeit 12 Preis in CHF 300.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: Basiswissen der Schulmedizin oder das HPS-Modul Anato- mie Basis V V 205 TCM Naturheilkunde Ayurveda Komplementärtherapie Massage-Praktiken Schulmedizin Berufskompetenzen Infos Anhang Ausgewählte Module Module

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=