HPS Ausbildung 2018/2019

EINFÜHRENDES MODUL Shiatsu Basis Nach diesem Kurs meistern Sie die Grundtechniken, und Sie setzen Ihren Körper mühelos ein. Sie geben bereits ihr erstes kleines Shiatsu, flüssig und entspannt. Die grundlegenden Techniken sind einfach, und so beginnen Sie bald, sich auf das Wesentliche einer Shiatsu-Therapie zu konzentrieren – auf das Qi Ihrer KlientIn. Indem Sie das Qi wahrnehmen, erkennen Sie die physischen und psychischen Ungleichgewichte Ihrer KlientIn. Sie lernen, ruhig und zentriert zu behandeln. In fliessenden Bewegungen setzen Sie Druck, Dehnungen und Rotationen ein, auf Meridianen, Punkten und Zonen. Gleichzeitig lernen Sie, Ihren Körper aus der Mitte – dem Hara – heraus spielend zu bewegen. Shiatsu Basis eröffnet Ihnen eine neue Welt. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • den Verlauf der 12 Meridiane zu beschreiben. • den Yin- und Yang-Zustand Ihrer KlientIn zu beurteilen. • eine Haradiagnose zu erstellen. • ein individuelles, wohltuendes Ganzkörper-Shiatsu für die Prophylaxe und für kleinere Beschwerden zu geben. Lernstunden 48 davon Präsenzzeit 24 Preis in CHF 510.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: keine Mitbringen: Bequeme Kleidung (Hosen und frische Socken), ein Leintuch oder ein grosses Badetuch oder Sommerdecke, ein Handtuch, eine Wolldecke (zum Zudecken), Schreibzeug und Farbstifte. VERTIEFENDES MODUL Shiatsu Integration Praktik Die praktische Arbeit steht im Mittelpunkt. Der eigene, mühelose Körpereinsatz ist Voraussetzung für die fliessende Shiatsu-Arbeit. Die Shiatsu-Techniken des Kurses Shiatsu Praktik werden integriert, verfeinert und mit Details ergänzt. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • ein harmonisches und fliessendes Shiatsu zu geben. • die gelernten Verfeinerungen der Shiatsu-Arbeit umzusetzen. • bereits Gelerntes zu vertiefen und zu festigen. Lernstunden 36 davon Präsenzzeit 18 Preis in CHF 450.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: Shiatsu Praktik, Shiatsu-Arbeit mit den Ellbogen und Knie, in Seitenlage und im Sitzen Mitbringen: Bequeme Kleidung (Hosen und frische Socken), ein Leintuch oder ein grosses Badetuch oder Sommerdecke, ein Handtuch, eine Wolldecke (zum Zudecken), Schreibzeug und Farbstifte. E V 219 TCM Naturheilkunde Ayurveda Komplementärtherapie Massage-Praktiken Schulmedizin Berufskompetenzen Infos Anhang Ausgewählte Module Module

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=