HPS Ausbildung 2018/2019

EINFÜHRENDES MODUL Touch for Health 1 Touch for Health – Gesund durch Berühren – ist die Basis der Kinesiologie. In Touch for Health 1 (TFH 1) erleben Sie hautnah, wie Kinesiologie funktioniert. Über verschiedene Muskeltests erhalten wir ein aussagekräftiges Bild über den aktuellen Zustand unseres Energiesystems. Dabei bildet die chinesische Gesund- heitslehre einen wichtigen Bezugsrahmen, um Ungleichgewichte zu erkennen. Der Muskeltest gibt uns auch darüber Auskunft, wo und mit welcher Methode diese Dysbalancen ausgeglichen werden können. Viele praktische Übungen bringen Ihnen zielgerichtet die Arbeit mit Muskeltests und Meridianen bei. Und Sie führen Ihre ersten Behandlungen durch. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • bestimmte Muskeltests durchzuführen. • die Bedeutungen der vierzehn Meridiane und ihrer Muskeln zu erklären. • über neurolymphatische und neurovaskuläre Reflexzonen zu behandeln. • Lebensmittel zur Stärkung der Muskeln zu empfehlen. • KlientInnen von Stress zu befreien. Lernstunden 30 davon Präsenzzeit 15 Preis in CHF 360.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: keine EINFÜHRENDES MODUL TuiNa Basis Tatsächlich: Nach diesem Grundlagen-Modul führen Sie schon eine einfache TuiNa-Behandlung durch. Natürlich: Sie wissen und können noch nicht alles. Die Basis-Grifftechniken jedoch haben Sie gut gelernt und fleissig eingeübt, gemeinsam im Unterricht und zu Hause oder in der Praxis. So sind Sie schon in der Lage, diese Griffe etwas zu kombinieren, und Sie erhöhen dadurch sogar die Wirkung Ihrer ersten Behandlungen – und kurieren mit ein klein wenig Anfängerglück bereits einen Rückenschmerz. Theorie gibt es auch, nämlich die Hintergründe des TuiNa, also Spannendes zur Geschichte und Faszinierendes zur Philosophie. Und dann wieder ganz Prakti- sches: Sie erlernen einige wichtige QiGong-Übungen. Das eigene Qi wahrnehmen und kontrollieren zu können ist schliesslich für eine TuiNa-TherapeutIn essentiell. Lehr- und Lernziele: Sie sind in der Lage • die erlenten Grifftechniken und -Kombinationen sicher anzuwenden. • das Wesen und die Hintergründe von TuiNa einfach und klar aufzuzeigen. • Indikationen und Kontraindikationen für TuiNa verständlich zu erklären. • eine einfache TuiNa-Behandlung durchzuführen. • mit QiGong Ihren eigenen Qi-Fluss zu pflegen. Lernstunden 48 davon Präsenzzeit 24 Preis in CHF 696.– Angaben in Std. à 60 Min. Voraussetzungen: keine Mitbringen: Bequeme Kleidung, besser Trainingsanzug, Hausschuhe, ein Fixleintuch (Frotté weiss 90x190), eine Sommerdecke oder grosses Badetuch (zum Zudecken), ein dünnes feines Baumwolltuch für Behand- lungen (z.B. Satin, 70x140), Schreibzeug und das Buch «Leitfaden TuiNa». E E 222 Ausgewählte Module

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=