HPS Ausbildung 2018/2019

Ablauf der Ausbildung Pflicht Empfohlen Die Fachausbildung in Kürze Beruf: Dipl. DiätistIn West-TCM HPS Voraussetzungen: •• bei Abschluss der Ausbildung 22 Jahre •• keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig Entspricht z.B. den Richtlinien von: ASCA, EMR, SBO-TCM Ausbildungsdauer: •• 3 Jahre: 45% Auslastung •• 4 Jahre: 35% Auslastung Diätetik West-TCM mit anschliessender Registrierung bei z. B. ASCA und EMR Energetische Ernährungsberatung TCM schmeckt. Und rückt das, was wir auf dem Teller haben, in ein völlig anderes Licht: Einen Apfel, zum Beispiel, sehen wir quan- titativ: Wie viele Kalorien hat er, wie viele Vitamine? Die TCM sieht Qualitatives: Temperatur, Geschmack, Wirkungen. Der Apfel ist kühl, süss-sauer, er wirkt unter anderem «Yin toni- sierend»; und zwar auf die «Funktionskreise» Lunge, Milz, Magen, Gedärme, Gallenblase. Als DiätistIn West-TCM erstellen Sie eine individuelle TCM-Diagnose und einen entspre- chenden Ernährungsplan. Da kann es sein, dass Yin tonisieren grad gar nicht gut ist – und Sie statt zu einem Apfel zu einem kleinen Gläschen Rotwein raten. Das ist nur ein Beispiel, ein allzu einfa- ches. Auch wenn ganze Ernährungspläne komplizierter sind: Diätetik West-TCM, Sie werden sehen, steckt voller Wirkung und Lebensfreude. TCM Grundlagen Diätetik West-TCM WestMed 600 Praxis Fachthemen Praxis- management Praktikum AM Stufe 1 Praktikum AM Stufe 2 Wahlfächer z.B. Kräuter nach TCM Fachrichtung Berufskompetenzen Praktikum Beschreibung S. 55 72 TCM · Fachausbildung · Diätetik West-TCM

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=