HPS Ausbildung 2021-2022 LAVENDEL

11. Bankverbindung Zahlungen an die HPS Luzern sind auf folgendes Konto zu entrichten: Luzerner Kantonalbank, CH-6003 Luzern Clearing-Nr.: 778 Konto-Nr.: 01-00-505464-04 IBAN: CH28 0077 8010 0505 4640 4 12. Verschiedene Bestimmungen Sollte eine Bestimmung dieser Vertragsbedingungen zum Teil oder vollständig ungültig sein, so behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin Geltung. Jegliche Änderung Ihres vertraglichen Verhältnisses mit der HPS Luzern bedarf der Schriftform. Die StudentIn verzichtet hiermit bezüglich sämtlicher Forderungen gegen HPS Luzern auf ein Verrechnungsrecht. Sie darf Rechte nicht auf Dritte übertragen. Die jeweils gültigen Reglemente der HPS Luzern sind für die StudentIn verbindlich. Die persönlichen, beiliegenden Datenblätter, der Ausbildungs- plan, der Zahlungsplan und allfällige weitere Beilagen im Anhang bilden integrierenden Bestandteil dieses Vertrages. 13. Vorgehen bei Uneinigkeit Die StudentIn spricht die HPS Luzern auf ihre Anliegen an. Bei Uneinigkeit kann sie die Luzerner Konferenz für Erwach- senenbildung angehen. Für jegliche gerichtliche Streitigkeiten mit der HPS Luzern gilt der ausschliessliche Gerichtsstand der Stadt Luzern.Anwendbar ist materielles Schweizer Recht. Ort, Datum: Ebikon, den Heilpraktikerschule HPS GmbH Unterschrift: Anhang: – Ausbildungsplan – Zahlungsplan – Allgemeine Vertragsbedingungen bezüglich Anmeldung zu Modulen – Leitbild, Hausordnung, Studienordnung – Prüfungsreglement Ort, Datum: Susanna Muster Unterschrift: 159 TCM Naturheilkunde Ayurveda Komplementärtherapie Massage-Praktiken Schulmedizin Berufskompetenzen Infos Anhang · Ausbildungsvertrag Anhang

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=