HPS Ausbildung 2022-2023 LAVENDEL

Zum Zertifikat OdA AM Die Studiengänge sind in die sechs Module der OdA AM (M1 bis M6) unterteilt. Die Inhalte der Module M1 bis M6 erlernen Sie bei uns an der Heilpraktikerschule Luzern; geprüft werden die Module M1 und M2 von der OdA AM, die Module M3 bis M6 von uns. * Beachten Sie die Regelung Ihres Kantons. Vom Zertifikat OdA AM zum eidg. Diplom Dann starten Sie das letzte Modul der OdA AM: «Berufspraxis unter Mentorat» (M7). Hier erarbeiten Sie sich die zweite und letzte Zulassungsbedingung zur Höheren Fachprüfung HFP, und zwar in Ihrer eigenen Praxis. Fachrichtung AM Berufskompetenzen AM (M1, M3 –M5) Praktische Ausbildung Modul M2 Ayurveda-Medizin oder Traditionelle Chinesische Medizin TCM oder Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN Modul M1 WestMed AM 700 Modul M3–M5 Praxis Fachthemen Modul M6 Praktikum HPS-Diplom und Zertifikat AM Modul M7 Berufspraxis unter Mentorat Höhere Fachprüfung/Eidg.Diplom Prüfung M1 bei OdA AM Prüfung M2 bei OdA AM Ihr Status: Sie erhalten nach Abschluss aller Prüfungen zu den Modulen M1 bis M6 das Diplom der Heilpraktikerschule Luzern sowie das Zertifikat OdA AM: Jetzt dürfen Sie als NaturheilpraktikerIn arbeiten* und über Zusatzversicherungen abrechnen lassen. Diese mentorierte Berufspraxis dauert mindestens zwei Jahre mit einem Pensum von mindestens 50% nach Erhalt des Zertifikats AM (oder linear gerechnet zum Beispiel drei Jahre à 33% bis maximal fünf Jahre à 20%). Danach können Sie sich zur Höheren Fachprüfung anmelden. 37 Information · NaturheilpraktikerIn mit eidgenössischem Diplom

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=