HPS Ausbildung 2022-2023 LAVENDEL

Ayurveda-Ernährung Kurzausbildung mit Zertifikat, für privat und Therapie Freude am Essen Wer richtig isst, braucht keine Medizin – wer sich falsch ernährt, dem nützt keine Medizin. So lautet ein alter Leitsatz von Ayurveda, der den Stellenwert der Ernährung in der Ayurveda verdeutlicht. Als Basis der ayurvedischen Ernährungslehre dienen die drei Konstitutionstypen vata, pitta und kapha. Auf diese Eigenschaften – in jeder Person individuell gemischt – stimmen Sie die Ernährung ab. So finden Sie die richtige Nahrung, sie verbessert das Wohlbefinden und stärkt die Gesundheit. Ja, Sie haben Freude am Essen, köstlich und gesund ist es. Sie erkennen Ungleichgewichte, geben individuelle Ernährungsratschläge, denken in Begriffen der Ayurveda-Ernährung. Die Kurzausbildung Abschluss: Zertifikat: Ganzheitliche Ayurveda Ernährungs- und GesundheitsberaterIn REAA | HPS Voraussetzungen: • keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig Entspricht z.B. den Richtlinien von: ASCA-, EMR-Weiterbildung, VSAMT Kooperationspartner: Rosenberg Europäische Akademie für Ayurveda REAA Ausbildungsdauer: • 1 Jahr: 20% Auslastung • 2 Jahre: 10% Auslastung ~25% Online‑ Unterricht E = Einführendes Modul V = Vertiefendes Modul Beginn mit allen «E»-Modulen möglich  = Pflicht  = Empfohlen Lernstunden = Gesamter durchschnittlicher Lernaufwand (Präsenzzeit und Lernaufträge) i.S. Art. 42 Abs. 1 BBV (Angaben in Stunden à 60 Minuten) Schulgeld in CHF = Im Schulgeld sind nur die Pflichtmodule enthalten. Zusätzliche Kosten in CHF: 1 Fachbuch ca. 37.– Benötigte Module Pflicht Lern- stunden davon Präsenzzeit Schulgeld in CHF Ayurveda Basis 180 90 2’880.– E Ayurveda: Konzepte und Krankheitsfaktoren  45 22,5 720.– E Ayurveda: Konstitution und Heilkunde  45 22,5 720.– E Ayurveda: Traditionelle Gewürz- und Kräuterkunde  45 22,5 720.– V Ayurveda-Beratungsstrategien  45 22,5 720.– Ayurveda-Ernährungsberatung 184 94 3’000.– E Ernährung nach Ayurveda-Typologie  45 22,5 720.– E Ayurveda: Diätetik, Nahrungsmittel, Reinigungen  45 22,5 720.– V Ayurveda-Ernährung als Therapie  45 22,5 720.– V Ayurveda für Frauen & stressbedingte Erkrankungen  45 22,5 720.– V Prüfung Ayurveda-Ernährung  4 4 120.– Ayurveda-Ernährung gesamt ab 364 184 5’880.– Zusätzliche Kosten siehe Legende Ihr persönlicher Ausbildungsplan: +41 (0)41 418 20 10 Mehr Informationen: www.heilpraktikerschule.ch Ihre Start- möglichkeiten 52 Ayurveda · Kurzausbildung · Ayurveda-Ernährung

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=