HPS Ausbildung 2021-2022 LAVENDEL

Warum Schulmedizin lernen? Und wie schwierig ist sie? Darauf antwortet Dr.med. Eva Hess, WestMed-Ressortleiterin und Entwicklerin der Prüfung des Modul M1 bei der OdA AM, Seite 22. 4 Editorial Sinnvolles und selbstbestimmtes Arbeiten, Berufe mit Zukunft: Ulrike und Peter von Blarer Zalokar und Hein Zalokar bieten an ihrer Heilpraktikerschule Luzern die Ausbildungen dazu, seit 1985. Lavendel, das Thema dieser Ausbildungsbroschüre. Warum? Schauen Sie nur ins Teeglas, wie sich die Wirkstoffe dieser Blüten ausbreiten: eine Explosion in Zeitlupe, eine Feier des Übergangs, der Ruhe. All dieses in sich selbst Drehende, all die Rastlosigkeit – sprengt sich weg, zerfliesst. Mut breitet sich aus, Zuversicht, ein Gefühl erstaunlicher Ausgeglichenheit, siehe ab Seite 14. Die Digitalisierung bringt neue Möglichkeiten für den Unterricht. Welche? Und wie wichtig ist Präsenz? Seite 26. Neu: Ayurveda Ernährung & Massage Therapie, Seite 50, The- rapeutische MasseurIn, Seite 98, Grundlagenausbildung EMR, Seite 120. Jeden Monat gibt es zwei Info-Veranstaltungen, einmal am Nachmittag, einmal am Abend, vor Ort und gleichzeitig online. Und: Schnuppern Sie in den Unterricht, melden Sie sich einfach. Ulrike und Peter von Blarer Zalokar Hein Zalokar

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=